Heute gibt es mal wieder einige Neuigkeiten aus dem Hause Tchibo. Ab Montag, dem 02. Juni 2014 gibt es von Tchibo eine neue Grand Classé Sorte. Die neue Sorte ist sowohl als Privat Kaffee Rarität, als auch als Kaffeekapsel erhältlich. Die Sorte trägt den Namen TANSAN AJADI. Die Sorte stammt, wie sich aus dem Namen schon herleiten lässt, aus dem tansanischen Kilimanjaro-Gebirge. Die Kaffeebohnen werden anschließend unter der Sonne von Tansania getrocknet und entwickeln dadurch ein ganz besonderes Aroma. Die Privat Kaffee Rarität wird als Filterkaffee angeboten. Die Kaffeekapseln Tansan Ajadi als Espresso. Zum Geschmack schreibt Tchibo folgendes:

Privat Kaffee Rarität: leichter Körper, sanfte Johannisbeer-Note
Cafissimo Grand Classé: fruchtig-süßer Espresso, feinherbe Kakao-Note

cafissimo_tansan_ajadi

Der Kaffee stammt aus zertifizierten nachhaltigen Anbau. Der genaue Herkunftsort des Kaffees kann mit GPS-Daten, welche von Tchibo zur Verfügung gestellt werden, direkt nachvollzogen werden.

GPS Daten: S 21° 56’ 09’’ , W 45° 10’ 28’’

Der Preis für die Privat Kaffee Rarität beträgt 11,99€ pro Pfund bzw. 3,99€ für 10 Kaffeekapseln.

Zudem gibt es, ebenfalls ab dem 2. Juni 2014, die Cafissimo Picco Kaffeekapselmaschine in zwei sommerlichen Farben. Tchibo bietet die Maschine in der Farbe Koralle und mattgrau an. Es wird hier vor allem damit geworben, dass die Maschinen gegenüber Fingerabdrücken unempfindlich sein sollen. Das liegt vor allem an der matten Lackierung. Auf der bisherigen Picco in den trendfarben, waren Fingerabdrücke schon deutlich sichtbar. Die Picco in den Trendfarben wird als Limited Editon angeboten. Die Cafissimo Picco ist weiterhin zu einem Preis von 49€ erhältlich.

 

 

Wie ist ihre Meinung zu den neuen Farben der Cafissimo Picco und der neuen Kaffeesorte? Schreiben Sie ihre Meinung einfach als Kommentar unter diesen Beitrag.

 

 

Über den Autor

Mein Name ist Steffen. Ich bin Autor dieser Seite und seit Jahren ein leidenschaftlicher Kaffeetrinker. Ich habe es mir selbst zur Aufgabe gemacht, möglichst viele Menschen über das Thema Kapselkaffee zu informieren und meine Erfahrungen mit Maschinen und Kapseln zu teilen. Wenn Sie mich bei Facebook, Google+ oder Twitter abonnieren würde mich das sehr freuen! Auch Kommentare zu Beiträgen sind immer gerne gesehen.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Shares