Wäre es nicht ein Traum, wenn auch andere Kaffeekapseln mit der Dolce Gusto® Kapselmaschine kompatibel wären? Dieser Traum kann jetzt in Erfüllung gehen – mit dem Kapselmaster. Der Kapselmaster ist eine Art Adapter, der in den Standard-Kapselhalter der Maschine eingesetzt wird. So sind auch Kaffeekapseln anderer Hersteller mit der Dolce Gusto Kapselmaschine kompatibel.  Im Sommer 2015 erhielt ich eine E-Mail in welcher mir erstmals vom Projekt „Kapselmaster“ berichtet wurde. Zu dieser Zeit stand das Projekt noch in den Kinderschuhen. Jetzt, nach langer Entwicklungszeit, gibt es den Kapselmaster endlich zu kaufen. Mit dem Kapselmaster können viele Kapselsortimente anderer Hersteller in der Dolce Gusto Maschine verwendet werden. Steffen Stenzel, der Entwickler des Kapselmasters hat diesen ursprünglich nur für den eigenen Privatgebrauch entwickelt und verwendet. Nach viel positiver Resonanz aus seinem Umfeld hat er sich allerdings entschlossen den Kapselmaster patentieren zu lassen und zu vertreiben.

Welche Kaffeekapseln passen mit dem Kapselmaster in die Dolce Gusto Maschine?

Mit dem Adapter sind alle Kaffeekapseln der Systemplattform K-fee (Starbucks, Expressi, Espresto, Teekanne uvm.) und die Cafissimo Kapseln  (Tchibo) mit der Dolce Gusto Maschine kompatibel. Insgesamt umfasst dieses Kapsel-Update für die Dolce Gusto 18 unterschiedliche Sortimente. So wird aus der Dolce Gusto Kapselmaschine ein echter Allrounder, der weitaus mehr zubereiten kann, als das Dolce Gusto Kapselsortiment.

Wie funktioniert der Kapselmaster?

Der Kapselmaster ist ein Adapter, welcher einfach in den Kapselhalter der Dolce Gusto Maschine eingesetzt wird. So finden die Kaffeekapseln der anderen Hersteller ausreichend Halt. Damit das Wasser auch den Weg durch die Kapsel findet muss diese mit einer Drehbewegung angestochen werden. Anschließend kann das gewünschte Getränk einfach wie gewohnt mit der Kapselmaschine zubereitet werden.

Wo gibt es den Kapselmaster zu kaufen?

Der Kapselmaster wird in Deutschland in Handarbeit produziert und verkauft – also 100% Made in Germany. Sie erhalten diese auf der Website des Erfinders für 29,99€. Dort sind auch noch einmal alle Vorteile und Sortimente aufgelistet.

Kapselmaster im Test

Der Kapselmaster  wurde ausführlich von mir getestet. Die Testergebnisse gibt es hier auf der Seite.

Sie haben Fragen zum Kapselmaster? Schreiben Sie diese einfach als Kommentar unter diesen Beitrag.

Über den Autor

Mein Name ist Steffen. Ich bin Autor dieser Seite und seit Jahren ein leidenschaftlicher Kaffeetrinker. Ich habe es mir selbst zur Aufgabe gemacht, möglichst viele Menschen über das Thema Kapselkaffee zu informieren und meine Erfahrungen mit Maschinen und Kapseln zu teilen. Wenn Sie mich bei Facebook, Google+ oder Twitter abonnieren würde mich das sehr freuen! Auch Kommentare zu Beiträgen sind immer gerne gesehen.

Ähnliche Beiträge

9 Responses

  1. Jochen Wilhelms

    Eine super Idee, da kann man endlich auch mal die preiswerteren Kapseln kaufen und das Ding macht sich dann schnell bezahlt. Wenn mehr das kaufen, könnte auch der Preis noch etwas sinken. Mir gefällt es.

    Antworten
  2. rosa

    Gibt’s schon was Neues? Man möchte ja keine 30 Euro ausgeben, um mit Aldi-Kapseln die DG zu ruinieren – so wie bei Aldi Kapseln in der Cafissimo. Das würde dann doch zu teuer, 30 Euro plus neue DG…

    Antworten
    • Doro

      Ich bin super zufrieden mit dem Adapter und kann jetzt auch die heiße schokolade und den Tee aus dem Aldi in meiner Dolce Gusto genießen

      Antworten
  3. Andrea krengel

    Habe den kapselmaster bis jetzt funktioniert nur cafissimo von tschibo. Aldi und netto kapseln funktionieren nicht

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere

Shares