Zuiano Kaffeekapseln im Test
Preis85%
Auswahl / Sorten70%
Kompatibilität85%
Geschmack85%
Material85%
Verpackung85%
83%Sehr gut!

Die aufmerksamen Leser dieser Seite werden sich nun wundern. Ich habe die Zuiano Coffee Kaffeekapseln nämlich bereits im Mai 2013 getestet. Ich möchte zu den Kaffeekapseln allerdings noch einmal einen Testbericht verfassen, da die Kaffeekapseln jetzt, im Oktober 2014, grundlegend im Design und der Verpackung verändert wurden. Dafür lohnt es sich einen komplett neuen Testbericht zu verfassen. Die Zuiano Kapseln sind nicht wieder zu erkennen und haben nichts mehr mit der ersten Generation der Zuiano Kaffeekapseln gemeinsam, bei welcher noch ein Aromaverschluss vor dem Einlegen in die Maschine entfernt werden musste. Der alte Testbericht kann weiterhin eingesehen werden.

Die Zuiano Kaffeekapseln stammen von einer kleinen Bremer Firma, der Zuiano Coffee GmbH. Die Kaffeekapseln dieser Firma sind kompatibel mit dem Nespresso-System. Die Kaffeekapseln können entweder über das Internet- oder in einer der, mittlerweile weit verbreiteten, Verkaufsstellen gekauft werden. Eine Liste der Verkaufsstellen ist auf der Website von Zuiano zu finden. In vielen  Edeka-Supermärkten gibt es die Kaffeekapseln beispielsweise im Regal. Bei den freien Edeka Märkten ist der Preis allerdings meist höher, als beim Online-Kauf, da diese für ihre Preisgestaltung selber verantwortlich sind.

Besonders hervorzuheben ist auch das soziale Engagement der Zuiano Coffee GmbH. Für jede verkaufte Packung fließt ein festgelegter Betrag (10 Cent / Packung) in ein Kinderheim in Brasilien. Auf der Zuiano Webseite können hierzu Informationen eingeholt werden.

Der Preis

Der Preis für eine Packung der Zuiano Kaffeekapseln beträgt 2,99€. In der Packung befinden sich 10 Kaffeekapseln und 50 Gramm Kaffee. Das sind 5 Gramm Kaffee pro Kapsel. Damit enthalten die Zuiano Kaffeekapseln genau so viel Kaffee, wie die Nespresso-Kapseln. Eine Zuiano Kapsel kostet ca. 30 Cent und liegt damit preislich im Mittelfeld auf dem Markt der Kaffeekapseln. Bei der Online-Bestellung fallen immer noch 3,90€ Versandkosten an. Diese entfallen ab einem Bestellwert von 50 Euro.

Die Sorten

Von Zuiano Coffee gibt es insgesamt sechs unterschiedliche Sorten. Jede Sorte hat auf der Webseite ein eigenes Symbol zugewiesen bekommen. So hat die entkoffeinierte Variante (Peace) beispielsweise eine Taube als Symbol. Es gibt insgesamt zwei Lungo- und vier Espresso Sorten. Die Auswahl bei Zuiano beinhaltet sowohl Sorten mit hoher, als auch mit niedriger Intensität. Auch geschmacklich sind die sechs Sorten überraschend vielfältig, so dass der Durchschnittskaffeetrinker hier wahrscheinlich nichts vermissen wird. Sorten mit zusätzlichem Aroma, wie dieses andere Hersteller praktizieren, gibt es bei Zuiano noch nicht.

Alles in allem reichen die sechs Sorten zwar aus, da die Qualität der Kapseln so durchweg hoch bleibt, dennoch würde ich mir persönlich noch ein paar weitere Sorten wünschen.

Die Verpackung

Im Vergleich zu der Vorgängerversion der Zuiano Kaffeekapseln, wurde die Pappverpackung ca. um die Hälfte verkleinert. Die Verpackung hat jetzt ein rechteckiges, schmales Design. Die Farbe im oberen Teil der Verpackung ist je nach Sorte unterschiedlich. Auf jeder Verpackung befindet sich nun ein kreisrundes Bild einer Espresso-Tasse mit Crema. Die Grundfarbe der Verpackung ist schwarz. Im unteren Teil auf der Vorderseite ist der Name der Sorte zu finden. Darunter befindet sich der Aufdruck „Espresso“ oder „Lungo Caffé“. Daneben wird die Intensität mit einer kleinen Zahl angegeben. Die Verpackung der Zuiano Kaffeekapseln ist mehrsprachig gestaltet. Dieses fällt insbesondere an den Aufdrucken „Coffee Capsules“ und „Intensity“ auf. Auf den Seiten der Verpackung sind Hinweise auf das soziale Projekt von Zuiano zu finden. Außerdem eine Beschreibung der Sorte, eine weitere Intensitätsskala und Informationen zu den Zuiano Gründern. Auf der Rückseite der Verpackung ist ein QR-Code aufgedruckt, welcher einen auf die Internetseite von Zuiano führt. Die Verpackung lässt sich im oberen Teil einfach öffnen. Hier ist ein einfacher Verschluss mit Papplippe, welcher auch die Möglichkeit bietet, die Verpackung wieder zu verschließen. Beim Öffnen der Packung fällt einem sofort eine große Plastikfolie ins Auge. In dieser großen durchsichtigen Folie befinden sich die 10 Kaffeekapseln. Die Kaffeekapseln sind nicht mehr einzeln in einer Verpackungsfolie verpackt. Das schont die Umwelt und spricht für die Zuiano Kaffeekapseln. Schade, dass die Kaffeekapseln noch nicht ganz ohne Folie auskommen. Andere Hersteller bietet schon Kaffeekapseln komplett ohne Plastikfolie an. Die Zuiano Kapseln liegen unsortiert in der eingeschweißten durchsichtigen Folie. Nach dem Öffnen der Folie strömt einem ein angenehmer Kaffeegeruch entgegen.

Die Kapsel

Die Zuiano Kapsel besteht aus schwarzem Kunststoff. Auf der Unterseite der Kapsel befindet sich ein schwarzer Aluminiumverschluss auf welchem die jeweilige Sorte, in silber glänzender Farbe, aufgedruckt ist. Durch den Aufdruck lassen sich die Sorten auf den zweiten Blick auf jeden Fall unterscheiden. Ein farblicher Unterschied, je nach Sorte, ist bei Zuiano nicht vorhanden. Die Zuiano Kaffeekapseln ähneln stark den Kaffeekapseln von Nespresso. Von der Form sind die Kaffeekapseln fast identisch. Der Unterboden bei Zuiano ist allerdings nicht so gewölbt, wie dieses bei den Nespresso Kapseln der Fall ist. Viel mehr fällt der Unterboden leicht nach innen ein. Die Zuiano Kapseln wirken ein bisschen wie ein Kunststoff-Klon der Nespresso Kapseln.

Die Kompatibilität

Ich habe die Kompatibilität der Zuiano Coffee Kaffeekapseln in allen vorhandenen Nespresso-Maschinen getestet. Darunter auch die neue Nespresso-Inissia Maschine. Der Verschlusshebel lies sich etwas schwerer schließen, als bei den Original Kaffeekapseln. Dennoch ist zum Verschließen keinerlei Gewalt nötig und es besteht nie das Gefühl, dass die Maschine dadurch beschädigt werden könnte. Auch bei allen anderen Maschinen gab es hier keinerlei Probleme. Sogar die Nespresso U Maschine, mit dem automatischen Kapseleinzug, hat die Kaffeekapsel völlig problemlos akzeptiert. Die Kapsel wurde auch immer sauber perforiert. Beim Kaffeeauslauf kam es nie zu einem tröpfeln oder zu einem Stopp der Pumpe. Der Kaffee läuft zwar etwas langsamer durch die Kapsel, am Ende ist die Tasse aber trotzdem gut gefüllt. Die Kaffeemenge ist vergleichbar mit der, der Original Kapseln aus dem Hause Nestlé. Auch der Auswurf der Kaffeekapsel hat bei allen Testdurchläufen immer einwandfrei funktioniert. Die Kaffeekapsel landete am Ende immer im Auffangbehälter für die leeren Kaffeekapseln. Eine Verformung der Kaffeekapsel durch die Hitze der Maschine trat nicht auf. Die Kapsel ist durch den Druck in der Maschine an der Oberseite eingedrückt und an kleinen vorgestanzten Dreiecken auf der Oberseite geöffnet, so dass das Wasser hier durch die Kapsel hindurchfließen kann. Die Form der Zuiano Kaffeekapseln ist gut durchdacht und verursacht in den Nespresso Maschinen keine nervigen Fehler, wie klemmende Kaffeekapseln oder Ähnliches. Bei der Kompatibilität gibt es, bei den Zuiano Kapseln, nichts zu bemängeln. Mit allen getesteten Maschinen haben die Kaffeekapseln einwandfrei funktioniert. Eine Liste mit den kompatiblen Maschinen ist auf der Zuiano Webseite zu finden.

Kompatibilitäts-Test im Video

Der Geschmack

Geschmacklich sind die Zuiano Kaffeekapseln hervorragend. Beim Trinken fällt sofort auf, dass die verwendeten Kaffeebohnen schonend geröstet wurden. Es sind keinerlei unangenehme Bitterstoffe wahrnehmbar. Vielmehr schmecken die Sorten alle wunderbar ausgewogen und besonders. Meiner Meinung nach sind die Sorten geschmacklich eine sinnvolle Ergänzung zu den Original Kapseln. Auch die Crema auf dem Espresso und dem Lungo ist ausgeprägt und fest. Geschmacklich konnten mich alle Sorten auf eine andere Art überzeugen. Die Sorte Emperor überzeugt beispielsweise durch den würzigen Geschmack mit einem Hauch von Schokolade. Die angegeben Intensitäten würde ich als etwas geringer einstufen. Diese legt aber auch jeder Hersteller anders aus.

Videotest der Zuiano Kaffeekapseln

Fazit

Die hohen Qualitätsstandards bei Zuiano spiegeln sich in den Kaffeekapseln der Bremer Firma wider. Eine kleine kompakte Verpackung verbindet durchdachte Kaffeekapseln. Die Auswahl von nur sechs Sorten könnte etwas größer sein. Ansonsten bieten die Zuiano Kapseln ein besonderes Geschmackserlebnis mit tollem Kaffee aus den Kapseln. Zudem wird mit jeder verkauften Packung auch noch das soziale Projekt in Brasilien unterstützt. Auch sind die Zuiano Coffee Kapseln mit fast allen Maschinen kompatibel. Die kleine Firma aus Bremen hat mit ihren Ideen auf jeden Fall Aufmerksamkeit verdient. Wer sich ein bisschen über die Zuiano Coffee GmbH informiert, merkt, wie viel Herzblut in dem Produkt und den sozialen Projekten steckt. Bei einem Preis von 2,99€ sollten die Kaffeekapseln auf jeden Fall mal probiert werden.

Haben Sie die (neuen) Zuiano Kaffeekapseln auch schon probiert? Schreiben Sie ihre Meinung einfach als Kommentar unter diesen Beitrag.

Everest Espresso Intensität 7 – 6er Set (6 x 10 Kapseln)


Features: Everest Espresso Intensität 7, aromatischer Espresso mit Kakaonote und fruchtiger Finesse, mit auf bis zu 1900 Meter gedeihten Hochlandbohnen, geeignet für alle gängigen Nespresso®*-Maschinen, Das Set besteht aus 6 Packungen á 10 Kapseln

Neu ab: EUR 17,99 Auf Lager

Wertung der Leser (von 3 Bewertungen)
Preis
Geschmack
Sorten
Kompatibilität
Verpackung
Material
Gesamtwertung 85/100

Über den Autor

Mein Name ist Steffen. Ich bin Autor dieser Seite und seit Jahren ein leidenschaftlicher Kaffeetrinker. Ich habe es mir selbst zur Aufgabe gemacht, möglichst viele Menschen über das Thema Kapselkaffee zu informieren und meine Erfahrungen mit Maschinen und Kapseln zu teilen. Wenn Sie mich bei Facebook, Google+ oder Twitter abonnieren würde mich das sehr freuen! Auch Kommentare zu Beiträgen sind immer gerne gesehen.

Ähnliche Beiträge

3 Responses

  1. Walter Subject
    Kapselmaschine  Nespresso® U

    Gesamtwertung 87/100
    Preis
    Geschmack
    Sorten
    Kompatibilität
    Verpackung
    Material

    Grandioser Kaffee! Superlecker!!

    Testbericht hilfreich? Ja   Nein

    1 / 3 fanden diese Bewertung nicht hilfereich oder nützlich!
    Antworten
  2. Holger

    Gesamtwertung 92/100
    Preis
    Geschmack
    Sorten
    Kompatibilität
    Verpackung
    Material

    …kann mich nur anschließen,sehr guter Kaffee!
    wenn die Kapseln aus Aluminium wären,gäbe es
    so gut wie keine Unterschiede mehr.

    Testbericht hilfreich? Ja   Nein

    1 / 2 fanden diese Bewertung nicht hilfereich oder nützlich!
    Antworten
  3. Harry
    Kapselmaschine  Nespresso® Pixie

    Gesamtwertung 77/100
    Preis
    Geschmack
    Sorten
    Kompatibilität
    Verpackung
    Material

    Zwischenfazit nach einigen verkonsumierten Kapseln jeder Sorte (bis auf den Lungo Adventure, der noch zu ist): Alle Sorten schmecken gut, bei allen merkt man die betont fruchtige Note, die sich quer durch alle Zuiano-Röstungen zieht. Sogar der Decaffeinato „Peace“ schmeckt und hat diese lecker-fruchtige Note (im Gegensatz zu der ungenießbaren Spülwasserbrühe von Cafe Royal Decaffeinato).
    Minus: Spez. die starken Sorten Emperor und v. a. Flash könnten stärker sprich intensiver/dunkler geröstet sein. Verglichen mit Nespresso würd ich von der Skala jeweils zwei Stufen abziehen, um einigermaßen vergleichen zu können. Der Dallmayr Ristretto (10) ist deutlich kräftiger, herber/trockener als der Zuiano Flash (auch 10 laut Hersteller). Wer nicht auf die ganz starken Sorten bei Nespresso steht und maximal bis Arpeggio oder Roma trinkt, dürfte hier eine ideale Alternative gefunden haben, sofern es fruchtig und nicht holzig/bitter sein soll.

    Kompatibilität: Im Großen und Ganzen funzts ganz gut, manchmal kommt der Kaffeeauslauf immer wieder mal ein wenig ins Stocken, um gleich danach wieder einen dünnen Strahl aufzunehmen. Langsamer als Originale und langsamer als Dallmayr Capsa. Gestreikt hat die Maschine bislang bei keiner, aber manchmal guckt man schon ein wenig bange hin. Die Form ist bald wie ein 1:1-Klon von Nespresso, flutscht also astrein in den Kapselschacht beim Hebelschließen. Auswurf dito reibungslos.

    Fazit: Schade, dass es die Zuianos hier nicht im Supermarkt gibt, zumindest den Decaf würd ich als Alternative ernsthaft in Betracht ziehen. Eine portofreie Großbestellung kommt für mich wohl eher nicht infrage, da ich dann bei größeren Mengen doch lieber die stärkeren Nespressos bestelle oder die hier im Handel erwerbbaren Dallmayr Ristretto und Barista trinke. Aber vielleicht kommt das ja noch in nem Edeka …

    Testbericht hilfreich? Ja   Nein

    1 / 2 fanden diese Bewertung nicht hilfereich oder nützlich!
    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wähle die Anzahl an Sternen die du vergeben willst
Preis
Geschmack
Sorten
Kompatibilität
Verpackung
Material
 

Shares