In diesem Beitrag möchte ich die neue Expressi LATESSA Kapselmaschine auspacken und den Lieferumfang vorstellen. Die Expressi Latessa gibt es seit Ende Oktober 2015 bei Aldi Süd zu kaufen. Sie basiert auf dem beliebten K-Fee System, welches eine Vielzahl von Kaffeespezialitäten bietet. Die Expressi Latessa gibt es für 179 Euro im Handel und bietet neben der Funktion Kaffee und Tee zuzubereiten auch eine Milchaufschäumdüse. Damit bietet die Expressi Latessa Kapselmaschine ein gelungenes Allround-Paket für die ganze Familie.  Doch beginnen wir mit dem Lieferumfang der Expressi Latessa.

Lieferumfang

Verkauft wird die Expressi Latessa Maschine in einem relativ großen Karton. Der Karton verfügt auf der Oberseite über einen praktischen Tragegriff, wodurch er sich hervorragend transportieren lässt. Nach dem Öffnen des Kartons sticht einem sofort die Bedienungsanleitung und einige Teile der Milchaufschäumdüse ins Auge. Zwischen zwei Styroporteilen befindet sich dann die Maschine, ein weiteres Abtropfgitter- bzw Podest und ein Milchbehälter für den Aufschäumer. An der Maschine hängt eine kleine Kurzanleitung für den Milchaufschäumer mit einigen Tipps für den perfekten Milchschaum. Beim Auspacken der Bedienungsanleitung fällt einem noch eine weitere Kurzanleitung in die Hände. Diese erklärt auf einer Seite die verschiedenen Zubereitungsmöglichkeiten.

  • Expressi Latessa Maschine
  • Milchbehälter
  • Teile für den Milchaufschäumer
  • Bedienungsanleitung
  • Kurzanleitung

Der Lieferumfang der Expressi Latessa Maschine ist insgesamt zufriedenstellend. Der Zusammenbau des Milchaufschäumers ist dank der beiliegenden Anleitungen schnell erledigt. So konnte ich schnell den ersten Latte Macchiato und Espresso mit der Maschine zubereiten.

Der erste Eindruck

Insgesamt bin ich von der Expressi Latessa Maschine positiv überrascht. Die Maschine macht einen robusten und stabilen Eindruck. Sie wirkt trotz des Milchaufschäumers nicht klobig. Die farbigen Seitenwände (titan) der Maschine geben der Maschine den nötigen Style-Faktor. Die abnehmbaren Teile, wie der Kapselbehälter oder das Abtropfgitter mit der Auffangschale machen ebenfalls einen äußerst robusten und gut verarbeiteten Eindruck. Insgesamt fällt der erste Eindruck der Expressi Latessa Maschine positiv aus. Wie sich die Maschine im Alltag schlägt wird der ausführliche Test zeigen. Die Testergebnisse werden dann demnächst hier auf der Seite veröffentlicht.

Unboxing-Video zur Latessa-Maschine

Vielen Dank an dieser Stelle noch an Krüger (K-fee System GmbH), die mir ein Testgerät zur Verfügung gestellt haben!

Wie ist Ihre Meinung zur Expressi Latessa Maschine von Aldi Süd? Schreiben Sie ihre Meinung einfach als Kommentar unter diesen Beitrag.

 

Über den Autor

Mein Name ist Steffen. Ich bin Autor dieser Seite und seit Jahren ein leidenschaftlicher Kaffeetrinker. Ich habe es mir selbst zur Aufgabe gemacht, möglichst viele Menschen über das Thema Kapselkaffee zu informieren und meine Erfahrungen mit Maschinen und Kapseln zu teilen. Wenn Sie mich bei Facebook, Google+ oder Twitter abonnieren würde mich das sehr freuen! Auch Kommentare zu Beiträgen sind immer gerne gesehen.

Ähnliche Beiträge

Eine Antwort

  1. Sandra Gerst

    Gure tag,
    Freue mich sehr auf den Testbericht. Da ich gerade überlege mir eine neue Kaffeemaschine zu kaufen, bin ich zufällig auf diese Website gestoßen. Bin noch komplett offen für alle Richtungen, so dass es manchmal auchcschon hilfreich sein kann, frühzeitig Optionen auszuschließen.
    Mir gefällt ihre Seite sehr gut und ich werde wohl noch ein paar tage weiter durch die einzelnen Berichte stöbern.
    Besten Dank für Ihren Einsatz
    Sandra Gerst

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Shares