Cafissimo XL: Infos & Test der neuen Cafissimo XL Kapseln
Preis75%
Geschmack75%
Verpackung80%
Material (Kapsel)75%
76%Gut!

Es gibt Neuigkeiten aus dem Hause Tchibo und dem Cafissimo-Kapselsystem. Ab dem 30. Mai 2016 gibt es zwei neue Cafissimo Kapselsorten im XL-Format. Diese sollen speziell für die große Kaffeetasse konzipiert sein. Eine Packung der neuen XL-Kapseln ist für 2,99€ im Handel erhältlich. In der Packung sind weiterhin 10 Kaffeekapseln enthalten.  Zur Markteinführung gibt es zwei unterschiedliche Kaffeevarianten: Caffé Crema XL und die Sorte Kaffee XL. Der Kaffee in den beiden neuen Sorten stammt von UTZ-zertifizierten Bauern. Außerdem werden zu 100% Arabica-Bohnen verwendet. In diesem ersten Beitrag erfahrt ihr, wie die neue Cafissimo XL Kapseln zubereitet werden können und wie mein erster Eindruck der neuen Cafissimo Kapseln ist. Ich habe die Kapseln vorab von Tchibo für die Vorstellung und einen Test erhalten.

Um die größte Sorge gleich vorab zu nehmen: Die neuen Cafissimo XL Kapseln passen weiterhin in die normale Cafissimo Kapselmaschine. Auch am Verpackungsdesign und der Größe hat sich eigentlich gar nichts geändert. Der einzige Unterschied zu den Standard-Kapseln ist auf den ersten Blick das große XL und der große Kaffeebecher auf der Verpackung. Ansonsten sieht die Packung genau so aus wie wir es schon jahrelang von den Cafissimo Kapseln gewöhnt sind. Doch wo genau ist da nun der Unterschied!?

Vergleich mit Standard-Kapseln

Die Cafissimo XL Sorten sollen tatsächlich speziell für die doppelte Getränkemenge gemacht sein. Hiermit wird auch direkt auf der Verpackung mit einem kleinen roten Balken geworben. Okay, aber ist das alles? Ich habe mir die Packungen und die Kapseln der „normalen“ Cafissimo Kapseln und die der XL-Kapseln mal genauer angesehen, um für euch die Unterschiede herauszustellen.

Mein erster Blick bei dem Verpackungs-Vergleich fiel natürlich auf die Kaffeemenge, die sich in den Kaffeekapseln befinden soll. Dieses sind bei der Standard Caffé Crema (vollmundig) Sorte 8 Gramm pro Kaffeekapsel (80 Gramm pro Packung). Bei der XL-Variante sind immerhin 8,2 Gramm Kaffee pro Kapsel (82 Gramm pro Packung). Lässt sich mit nur 0,2 Gramm mehr die doppelte Getränkemenge zubereiten und lohnt sich der Aufpreis von ca. 30 Cent pro Packung für die XL Cafissimo Variante? Im Vergleich zur Caffé Crema Variante in der milden Version sind pro Kapsel immerhin 1,2 Gramm Kaffee Unterschied in der Füllmenge. Doch um nun wirklich ein Aussagekräftiges Ergebnis zu bekommen müssen wir uns die Kapsel und natürlich auch das Endergebnis etwas genauer ansehen.

Zubereitung mit den XL-Kapseln

Natürlich ist auf der Verpackung der neuen Cafissimo XL Sorten auch eine Zubereitungsanleitung zu finden. Die Anleitung ist so überraschend wie einfach: Statt einmal wird die Zubereitungstaste einfach nach dem Durchlauf des ersten Durchgangs noch ein zweites Mal betätigt. Fertig ist die XL-Variante. Alle, die schon länger eine Cafissimo-Maschine ihr Eigen nennen, werden vermutlich eh schon eine individuelle Wassermenge in ihre Maschine einprogrammiert haben, so dass auch ein Kaffeebecher gefüllt werden kann. Alle Anderen haben wohl auch sonst einfach mit einer Kapsel zweimal die Zubereitungstaste betätigt.

Ich habe nun wirklich einige der XL-Varianten mit dem zweimaligen Drücken der Zubereitungstaste zubereitet. Irgendwie kann ich selber geschmacklich wirklich keinen Unterschied zu den Standard-Kapseln feststellen, wenn ich auch hier zweimal die Zubereitungstaste drücke. Auch bei den XL-Kapseln wird das Wasser, welches aus der Maschine läuft mit zunehmender Füllmenge immer klarer, so dass auch bei den XL-Cafissimo Kapseln gegen Ende nur noch wenig Kaffee aus der Kapsel den Weg in die Tasse findet. Selbst nach vielen Brühvorgängen konnte ich weder geschmacklich noch bei der Zubereitung irgendwelche Unterschiede feststellen. Doch ich wollte mich natürlich nicht ganz auf meinen, ohnehin nur laienhaften Geschmackstest, verlassen.

Ich habe deswegen einfach mal beide Kapseln aufgeschnitten um die Kaffeemenge, samt Plastikeinsatz zu wiegen. Hier musste die Cafissimo Caffé Crema XL-Variante gegen die Cafissimo Caffé Crema vollmundig Sorte antreten. Der Gewichtstest bestätigte genau die schon vorher festgestellten Testergebnisse. Ich habe zwar nur mit einer einfachen Küchenwaage gewogen, welche nicht auf das Zehntel-Gramm genau anzeigen kann, dennoch stand bei beiden Sorten am Ende 12 Gramm auf der Waage.

Ob nun dennoch ein Unterschied, zum Beispiel bei der Pressung des Kaffees in den  Cafissimo XL-Kapseln vorhanden ist, kann ich leider nicht testen. Für mich als Otto Normalverbraucher zählt am Ende was ich schmecke und sehe – kein Unterschied!

Warum also nun extra die XL-Kapseln? Leider kann ich euch auf diese Frage keine schlüssige Antwort geben. Brauchen wir wirklich die XL-Variante der Cafissimo Kapseln? Ich persönlich denke (und ich betone hier ausdrücklich das dieses meine Meinung ist) es ist einfach ein bisschen ein Marketingtrick, um die Cafissimo Kapseln wieder etwas attraktiver zu machen und dem Kunden das Gefühl zu geben „Hey, hier bekommst du mehr fürs Geld„! Eigentlich stimmt das ja sogar, denn es sind zumindest bei der Caffe Crema XL-Variante 0,2 Gramm Kaffee pro Kapsel (20 Gramm pro Packung) mehr im Vergleich zur Standard Cafissimo Caffé Crema (vollmundig)-Kapsel-Variante. Nun, es kann sich ja jeder einfach sein eigenes Bild machen…

Fazit

Meine Meinung steht fest. Die Welt braucht die Cafissimo XL-Varianten nicht. Schön ist dennoch, dass die XL-Kapseln und auch die XL-Packung die gleiche Größe und Form behalten haben. So braucht nicht extra noch eine neue Maschine zum Ausprobieren der Cafissimo XL Kapseln gekauft werden. Für einen Preis von 2,99€ pro Packung (10 Kapseln) empfehle ich einfach mal sich ein eigenes Bild zu machen. Ich persönlich finde die Idee, einen kompletten Kaffeebecher mit nur einer Kapsel füllen zu können, grundsätzlich auch nicht schlecht. Wenn ich allerdings am Ende keinen Unterschied zu den etwas stärkeren Cafissimo Standard-Kapseln feststelle, ist das Endergebnis doch eher ernüchternd, oder was meint ihr?

Schreibt eure Meinung zu den neuen Cafissimo XL Varianten gerne als Kommentar unter diesen Beitrag und schreibt über eure Erfahrungen mit den Kapseln. Ich bin auf eure Meinungen und Kommentare gespannt. Könnt ihr dort einen Unterschied feststellen?

 

Wertung der Leser (von 2 Bewertungen)
Preis
Geschmack
Verpackung
Material
Gesamtwertung 75/100

Über den Autor

Mein Name ist Steffen. Ich bin Autor dieser Seite und seit Jahren ein leidenschaftlicher Kaffeetrinker. Ich habe es mir selbst zur Aufgabe gemacht, möglichst viele Menschen über das Thema Kapselkaffee zu informieren und meine Erfahrungen mit Maschinen und Kapseln zu teilen. Wenn Sie mich bei Facebook, Google+ oder Twitter abonnieren würde mich das sehr freuen! Auch Kommentare zu Beiträgen sind immer gerne gesehen.

Ähnliche Beiträge

6 Responses

  1. Andreas
    Gesamtwertung 56/100
    Preis
    Geschmack
    Verpackung
    Material


    Ich finde das eine irgendwie eine Veräppelung seitens Tschibo. Vor dem lesen des Berichtes hier dachte ich, das wirklich mehr „deutlich“ Kaffee enthalten ist aber das man faktisch (die 0,2g kann sich Tschibo auch schenken) die gleichen Kapseln wie bisher mit einem XL Aufkleber versieht und den Preis um 30 Cent pro 10er Pack erhöht grenzt für mich an Verbrauchertäuschung auch wenn man natürlich durch den 100gr Preis vergleichen kann. Das die Kapseln relativ teuer sind ok das ist klar aber was diese XL Teile sollen kann ich nicht erkennen.

    Testbericht hilfreich? Ja   Nein

    1 / 2 fanden diese Bewertung nicht hilfereich oder nützlich!
    Antworten
  2. Angua

    Da ich eh schon ein schlechtes Umwelt-Gewissen wg. der Kapseln habe, habe ich mich erstmal gefreut, dass es XL-Kapseln gibt. Brauche ich für meinen morgendlichen Kaffee-Becher doch nur noch eine Kapsel. Also – Testkauf getätigt.
    Und dabei wird es auch bleiben. Der Kaffee (Cafissimo Café Crema XL) schmeckt irgendwie so gar nicht mehr nach Kaffee. Für mich eine Enttäuschung, die dafür zu teuer ist.

    Testbericht hilfreich? Ja   Nein

    Antworten
  3. Willi

    Die normalen Cafissimo-Kapseln haben alle 7g Kaffee? Schmeckt ein Espresso oder Cappuccino damit besser als bei Nespresso? Ich liebe den Geschmack meiner Nespresso, aber die Kapseln haben ja nur 5–6g.

    Testbericht hilfreich? Ja   Nein

    1 / 1 fanden diese Bewertung nicht hilfereich oder nützlich!
    Antworten
  4. Manuela

    Ich habe heute die neuen XL Kapseln probiert.
    Mein Geschmackserlebnis war enttäuschend ……..zweimal „Wasserplörre“ zum Wegkippen!

    Testbericht hilfreich? Ja   Nein

    Antworten
  5. Peter
    Gesamtwertung 69/100
    Preis
    Geschmack
    Verpackung
    Material

    Die Tschibo Kapseln sind eindeutig zu Teuer. Der Geschmack ist Klasse.

    Testbericht hilfreich? Ja   Nein

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wähle die Anzahl an Sternen die du vergeben willst
Preis
Geschmack
Verpackung
Material

Shares