Wenn der Entkalkungsalarm (orange LED auf der Vorderseite) der Cafissimo Latte aufleuchtet wird es Zeit die Kapselmaschine zu entkalken. Das Entkalken der Cafissimo Latte ist einfach, da die Maschine über ein spezielles Entkalkungsprogramm verfügt. Plant für den gesamten Entkalkungsvorgang ungefähr 30-35 Minuten (inklusive Reinigung und Spülvorgang) ein. Die meiste Zeit davon werdet ihr die Maschine aber alleine lassen können, da die Cafissimo-Maschine die Entkalkung alleine vornimmt. Verwendet für die Entkalkung der Cafissimo Latte nur Entkalker, der auch für Kapselmaschine bzw. Kaffeevollautomaten geeignet ist. Auf keinen Fall sollten aggressive Entkalker verwendet werden. In der Bedienungsanleitung wird der Entkalker von Saeco empfohlen. Ich persönlich habe auch sehr gute Erfahrungen mit dem Entkalker von durgol gemacht. Das Video zur Entkalkung findet ihr ganz unten im Beitrag!

1. Abtropfschale und Aufangbehälter leeren

Bevor ihr mit der Entkalkung beginnt müsst ihr die Abtropfschale und den Auffangbehälter für die verbrauchten Kaffeekapseln entleeren. Außerdem solltet ihr überprüfen, ob sich noch eine Kaffeekapsel im Kapselschacht befindet. Entfernt diese und schließt den Verschlusshebel (ohne Kapsel). Befüllt nun den Milchtank auf der Vorderseite bis zur MIN Markierung mit klarem Leitungswasser. Dieses ist notwendig, da auch dieser beim Entkalkungsvorgang durchspült wird und das nur funktioniert, wenn sich Flüssigkeit im Behälter befindet.

Entleert die Abtropfschale

2. Entkalker einfüllen und Entkalkungsmodus aktivieren

Als nächstes müsst ihr den Entkalker in den Wassertank einfüllen. Beachtet hierbei die abgedruckten Mengenangaben auf der Verpackung des von euch verwendeten Entkalkers. Füllt nun den Rest des Wassertanks bis zur MAX Markierung, mit klarem Leitungswasser und dockt diesen an der Maschine wieder an. Solltet ihr die Cafissimo Latte eingeschaltet haben, schaltet diese wieder aus. Denn nur so könnt ihr die Kapselmaschine in den Entkalkungsmodus versetzten. Um den Modus zu aktivieren müsst ihr den Ein- und Ausschalter (grüne Taste) und die Cappuccino-Taste zusammen für ca. 3 Sekunden gleichzeitig gedrückt halten. Ihr erkennt, ob sich die Maschine nun im Entkalkungsmodus befindet, wenn die Espresso-Taste leuchtet und die orange LED auf der Vorderseite dauerhaft leuchtet.

3. Schale platzieren und Entkalkung starten

Nachdem die Maschine in den Entkalkungsmodus versetzt wurde, müsst ihr noch eine Schale mit ausreichend Fassungsvermögen unter den Kaffeeauslauf stellen. Die Schale sollte mindestens 1 Liter Fassungsvermögen haben. Achtet darauf, dass die Schale sowohl den Kaffeeauslauf, als auch der Auslauf vom Milchaufschäumer mit abdeckt. Denn aus diesen beiden wird abwechselnd das Wasser mit dem Entkalker gepumpt. Startet nun den Entkalkungsvorgang durch Drücken der Espresso-Taste. Die Maschine spült nun ca. 25 Minuten in kleinen Schüben das Wasser durch das Maschineninnere in die Auffangschale. Dieser Vorgang läuft so lange, bis der Wassertank komplett geleert ist.

4. Teile reinigen und Spülvorgang starten

Nachdem der Entkalkungsvorgang abgeschlossen ist, müsst ihr die Maschine noch spülen. Ihr erkennt dieses an einer dauerhaft leuchtenden Cappuccino-Taste. Bevor ihr den Spülvorgang nun startet, reinigt alle Teile der Maschine. Entleert wieder die Abtropfschale und spült den Wassertank gründlich aus. Außerdem müsst ihr die Auffangschale mit dem Wasser und dem Entkalker entleeren. Befüllt den Wassertank anschließend wieder bis zur MAX Markierung mit klarem Leitungswasser und dockt diesen an die Maschine an. Stellt wieder eure Schale unter den Kaffeeauslauf und startet den Spülvorgang. Dieser geht deutlich schneller als der Entkalkungsvorgang und ist nach ca. 3-5 Minuten abgeschlossen. Die Maschine signalisiert den Abschluss durch fünfmaliges Blinken aller Tasten. Die Cafissimo Latte schaltet sich ab und die Entkalkung ist beendet. Entleert nun ein letztes Mal die Abtropfschale und entfernt das Wasser aus dem Milchtank. Die Cafissimo Latte ist nun wieder einsatzbereit und entkalkt.

Video zur Entkalkung der Cafissimo Latte


Ich hoffe, dass ich euch mit dieser Anleitung weiterhelfen konnte. Sollten zur Entkalkung der Cafissimo Latte dennoch irgendwelche Fragen aufgetaucht sein, schreibt sie gerne unter diesen Beitrag in die Kommentare. Ich werde diese dann gerne für euch beantworten.

Ich übernehme keine Haftung für diese Schritt-für-Schritt Anleitung. Diese wurde mit bestem Gewissen erstellt und orientiert sich im Kern an der Entkalkungsanleitung in der Bedienungsanleitung.

Saeco CA6701/00 Flüssig-Entkalker für Espresso Machine, 2 x 250 ml


Features: Für eine gründliche und doch sichere und sanfte Entkalkung, Stetig verbessert in den letzten 25 Jahren, Optimale Entkalkung des Wasserkreislaufs, Schützt Ihr System gegen Kalkablagerungen

Neu ab: EUR 12,99 Auf Lager

Über den Autor

Mein Name ist Steffen. Ich bin Autor dieser Seite und seit Jahren ein leidenschaftlicher Kaffeetrinker. Ich habe es mir selbst zur Aufgabe gemacht, möglichst viele Menschen über das Thema Kapselkaffee zu informieren und meine Erfahrungen mit Maschinen und Kapseln zu teilen. Wenn Sie mich bei Facebook, Google+ oder Twitter abonnieren würde mich das sehr freuen! Auch Kommentare zu Beiträgen sind immer gerne gesehen.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Shares